Vefko ist 2 Jährig!

Man kann es kaum glauben, wir sind zwei Jahre alt. Vor einem Jahr sah unsere Zukunft noch nicht so rosig aus. Kaum Sponsoren, beim Programmieren kein Ende in Sicht, und auch die Verstärkung liess auf sich warten. Wir haben daher unser ein Jähriges bestehen gar nicht gefeiert.

Gestern sah das anders aus. Was wir in den letzten zwei Monaten erleben durften, ist einfach nur toll. Und ich glaube da liegt noch ein viel krasserer Weg vor uns. In diesem Monat sind uns Sachen passiert, die wir vor einem Jahr nicht mal zu träumen gewagt hätten. Wir sind an dem Punkt angelangt, wo wir plötzlich ernst genommen werden. Allen die uns in der schwierigen Anfangsphase unterstützt haben, sei damit gedankt.

Das Vefko Entwickler Team beim gemeinsamen Abendessen. Andri, Marc, und Raphael v.l.n.r.

Ich glaube, ich bin nicht der einzige in Vefko der sagen kann, dass ein kleiner Traum in Erfüllung gegangen ist. Von meinem Vater hab ich mitbekommen, dass Arbeit auch Freude machen kann, kein Muss sein soll. Ich wollte mal eine Arbeitsstelle haben, wo man am Morgen aufsteht und schon mit Freude an den Arbeitstag denkt. Ein Team dass sich auch ein solches nennen kann. Eine Gruppe die offen und Zielstrebig arbeitet.

Zudem wollte ich in meinem Leben immer mal Motivator werden. Heute arbeite ich mit Leuten zusammen an denen sich schon gute Motivatoren die Zähne ausgebissen haben. Und nicht nur das, sie werden plötzlich selber zum Motivator! Ja, ich durfte schon sehr coole Zeiten in meinem Leben miterleben. Unihockey, Leichtathletik, Stützradkrimi und die Krebsstory. Mit Vefko habe ich zum ersten mal ein Projekt, wo ich den Eindruck habe, dass es die anderen Sachen in den Schatten stellen wird!

Wir gingen dann am Abend miteinander Abendessen. Als Teambestätigende Massnahme (Teambildung brauchen wir nicht mehr). Wir haben natürlich viel diskutiert, über die Vefko, Gott und die Welt. Neben absolut belanglosen Themen gab es natürlich auch existenzielle Fragen. Zum Beispiel isst man bei der Pizza den Rand zu erst, oder der innere Teil?

Wir haben Vefko intern immer mal wieder (auch härtere) Diskussionen, werden uns aber eigentlich immer einig. Aber bei der oben genannten Pizza Frage gingen wir mit Meinungsdifferenzen auseinander. Ich hoffe jetzt, diese Lebensentscheidende Frage mit Hilfe von Euch klären zu können. 😉

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.