Trainingsbericht vom 15. und 16. Oktober

Gestern und heute lief das Training schon wieder besser. Gestern waren es ca. 16km heute gar 23km. Gestern machte ich nur Kondition. Die Hüft spührte ich sowohl gestern als auch heute noch etwas, aber deutlich weniger.

Heute machte ich dann wieder mein Anti Spastik Training. Es lief nicht glänzend, aber es war ok. Ich schaffte 12 km/h in den Hübel-Fahrrad-Sprint. Die Bestleistung liegt bei 15 km/h.

Die Kommenden Trainings werde ich wohl eher kürzer, dafür heftiger gestalten. Ich weiss auch nicht, aber bei Trainings mit einer tiefen aber längeren Belastung habe ich mehr probleme als bei kurzer aber heftiger Belastung. Das heisst für die kommenden Trainings wieder mehr Power geben.

Über rbircher

Ich bin Jahrgang 1980 und ehemaliger Sportler. Aktuell in der IT Welt unterwegs und offen für die Herausforderungen der Zukunft. Mit einer Behinderung seit Geburt (Zerebral Parese) und Lymphdrüsenkrebs 2005 -2006 habe ich schon einiges hinter mir. In diesem Blog schreibe ich über mein Leben, meine Gedanken und Ideen. Viel Spass. Ach ja, ich lebe in einem kleinen (für die Schweiz nicht so kleinen) Dorf im Bergkanton Graubünden in der Schweiz.
Dieser Beitrag wurde unter Sport abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s